Aerial Yoga mit Alexandra Habermaier
Aerial Yoga mit Alexandra Habermaier
Aerial Yoga mit Alexandra Habermaier
Aerial Yoga mit Alexandra Habermaier
Aerial Yoga mit Alexandra Habermaier
Aerial Yoga mit Alexandra Habermaier
Aerial Yoga mit Alexandra Habermaier
Aerial Yoga mit Alexandra Habermaier
Yoga mit Alexandra Habermaier
Yoga mit Alexandra Habermaier
Yoga mit Alexandra Habermaier
Yoga mit Alexandra Habermaier
Yoga mit Alexandra Habermaier
Yoga mit Alexandra Habermaier
Yoga mit Alexandra Habermaier

Yoga-Angebote

Ich unterrichte Ashtanga-Yoga, Vinyasa-Flow, Yin-Yoga, therapeutisch ausgerichteten Yoga und Business-Yoga. Nach einer vierjährigen BDY-Yogalehrerausbildung bilde ich mich seit 2004 bei nationalen und internationalen Lehrern weiter. Zum klaren und präzisen Ashtanga-Yoga, kamen kreative Yoga-Stile, eine Yoga-Therapie Fortbildung, eine Weiterbildung als Kinderyogalehrerin, eine Ausbildung zur Ayurveda-Therapeutin, eine Ausbildung als Aerial-Yoga-Lehrerin und die Gründung des Yogastudios "intouch" hinzu, das ich acht Jahre lang in Euskirchen geleitet habe.

Durch mein Studium der Germanistik, Philosophie und Pädagogik an der Universität in Köln, habe ich die Grundlage für meine freiberufliche Tätigkeit als Autorin gelegt und bin mit westlichen und östlichen Philosophiesystemen vertraut. Ich vermittle Yoga freigeistig, aber in der Tradition gewachsen.

Mein Unterrichtsstil ist klar, lebendig, energetisch, einfühlsam und humorvoll mit der Konzentration auf das Wesentliche. In meiner Praxis lasse ich philosophische Aspekte einfließen, um sie im Licht des modernen Alltags zu spiegeln, humorvoll zu brechen und lebensnah anzuwenden. Ich lade Sie ein, über die innere Verbundenheit mit der Atmung Leichtigkeit und Tiefe in Ihrer Yogapraxis zu erfahren.

» Happy & Healthy Präventionskurs

Klassische Hatha Yoga Elemente fließen ineinander, die Bewegung verschmilzt mit der Atmung. Die Yogapraxis ist energetisierend und entspannend zugleich. Wir kräftigen spielerisch unseren Körper, erfahren Klarheit im Geist und arbeiten mit Visualisierungen und Atemlenkungen, die in Abwandlungen auch in den Alltag integriert werden können. Regenerative Yin Yoga Haltungen und Shavasana runden die Stunde ab. 10 Kurseinheiten. * Nach Kursende stelle ich eine Bescheinigung über den absolvierten Präventionskurs aus, die Ihr bei Eurer Krankenkasse einreicht. So bekommt Ihr i.d.R. einen Großteil des Geldes zurückerstattet :) WO: Yoga Women, Belgradstraße 4 in 80796 München WANN: Donnerstag, 07.02. - 11.04.19 von 15.30 - 17.00 Uhr ANMELDUNG: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Mobil 01722911385

» Ashtanga Basis

Hier werden die Sonnengrüße, die Grundhaltungen und die Atemtechnik aus dem Ashtangasystem erklärt und geübt. Der Fokus liegt auf der präzisen Detailarbeit.

» Ashtanga Led Class

In diesem Kurs werden die Grundhaltungen der ersten Serie angesagt. Der Schwerpunkt liegt auf der korrekten Ausführung der einzelnen Haltungen und der Koordination von Atem und Bewegung. Zu den einzelnen Körperhaltungen werden individuelle Alternativen angeboten und Hilfestellungen gegeben.

» Hatha Yoga Sanft

Hatha Yoga ist die hierzulande bekannteste und am weitesten verbreitete Form des Yoga und für jedermann geeignet. Jede Körperhaltung steht für sich. Die Asanas können daher in jeder Unterrichtsstunde neu kombiniert und den Fähigkeiten und Bedürfnissen der Übenden angepasst werden.

» Hatha Yoga Fokus Rücken

Der Kurs spricht den ganzen Körper an, ein besonderer Fokus liegt aber auf dem Rücken, den Schultern, dem Nacken und der Entlastung der Gelenke durch die Aktivierung der Muskulatur. Mittels ausgesuchter Übungen entspannen wir Nacken, Schultern und den ganzen Rücken, nehmen bewusst diese Region wahr und lassen blockierte Energien los, um diese wieder frei fließen zu lassen. Wir bauen Kraft und Stärke im Körper und Geist auf und arbeiten mit Visualisierungen und Atemlenkungen, die in Abwandlungen auch in den Alltag integriert werden können.

» Yin Yoga

Kraftvolle und die Muskulatur stärkende und dehnende Yang-Übungen werden durch regenerative und tief im Bindegewebe wirkende Yin-Übungen ergänzt. So kann der warme und geschmeidige Körper tief in die Haltungen der Yin-Yoga-Praxis schmilzen.

» Yoga für Anfänger

In diesem Kurs werden vor allem die Asanas der Rishikesh-Reihe so praktiziert, dass sie auch von Anfängern mit Spaß und Leichtigkeit gehalten werden können. Dabei werden die unterschiedlichen Voraussetzungen der Teilnehmer/-innen individuell berücksichtigt. Die Schlussentspannung hilft dabei, sich geistig und körperlich zu regenerieren und negativen Stress abzubauen.

» Kraft aufbauen

Dieser Kurs ist für alle geeignet, die mit viel Freude Kraft entwickeln wollen. Dabei wird der Körper durch länger gehaltene Asanas - vor allem der Rishikesh-Reihe - und die kombinierte Atmung gestärkt. Die Endentspannung bildet den Ausgleich zur kräftigenden Praxis und hilft dabei, gelassen in den Alltag zu gehen.

» Vinyasa Flow

Vinyasa ist ein dynamischer Stil, der vom beständigen Wechsel in Dehnungs- und Kräftigungspositionen lebt. Wir fließen durch kreative und abwechslungsreiche Yogaflows und tauchen sanft und sicher ein in die Welt des Yoga. Wir benutzen unseren Körper als Instrument, um zunehmend etwas wacher zu werden, uns selbst immer ein Stück näher zu kommen, freier und glücklicher zu werden.

» Yoga für jeden

Körper und Geist werden durch die kraftvolle Atmung, die Praxis der Asanas und das Verweilen in den Positionen gestärkt und können in der Schlussentspannung negativen Stress abbauen und sich regenerieren.

» Aerial Yoga

Spielerisch, meditativ und im Rhythmus der Atmung werden klassische Yogahaltungen in schwebenden Tüchern praktiziert. Asanas, die vorher 'undurchführbar' erschienen, können mit einer Leichtigkeit ausgeführt und erlebt werden, die sowohl Anfängern als auch Fortgeschrittenen neben dem ausgewogenem Körpertraining ganz neue Impulse schenkt und viel Freude garantiert. Ein großer Effekt ist die Entlastung der Wirbelsäule und der Gelenke. Die spielerischen Balancehaltungen fördern die Core-Stability.

» Business Yoga

Yoga in der Mittagspause: „Lunchtime Relax“ oder „Power Lunch“: Aus dem Kopf in den Körper. In diesen Yogakursen werden einfache Körperhaltungen geübt, die den Körper anregen, kräftigen, stabilisieren und entspannen. Die Atem- und Konzentrationsübungen helfen, den Geist zu erfrischen und neu zu fokussieren.

Adresse

intouch yoga • ayurveda
Alexandra Habermaier
Kunigundenstraße 72
80805 München
T +49 (0)172 2911385
E info@intouch-yoga.de

 

Zertifikat

Zertifizierte Yogalehrerin bei den gesetzlichen Krankenkassen

» Zertifikat




Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.