Aerial Yoga Kurs: Fr, 23.11. und 14.12. von 17.00 - 18.30 Uhr

Im Aerialyoga werden traditionelle Asanas in hängenden Tüchern aus einem speziellen Stoff, der aus der Luftakrobatik stammt, ausgeführt. Durch das Tuch scheint die Schwerkraft außer Kraft gesetzt zu werden, wodurch die Haltungen mit einem besonderen Gefühl der Schwerelosigkeit praktiziert werden können. Asanas, die vorher 'undurchführbar' erschienen, können plötzlich mit einer Leichtigkeit ausgeführt und erlebt werden, die sowohl Anfängern als auch Fortgeschrittenen neben dem ausgewogenem Körpertraining ganz neue Impulse schenkt und viel Spaß garantiert. In einer typischen Aerialflowyogastunde werden die Elemente Flexibilität, Akrobatik, Leichtigkeit, Kraft und Entspannung mit viel Freude verbunden.

tl_files/intouch-yoga/ueber-uns/DSC_4761-Bearbeitet.jpg
Wirken und Nutzen von Aerialyoga:

  • Stärkung von Muskulatur, Gleichgewicht und Standfestigkeit
  • Die Asanas können länger und intensiver gehalten werden
  • Entlastung der Wirbelsäule und der Gelenke
  • Tiefere Dehnung und Entspannung durch Wirkung der Schwerkraft
  • Spaß in Verbindung mit Bewegung und Entspannung

Freu dich auf ein ganz neues Erlebnis deiner Yogapraxis!

Wann: Fr, 23.11.18 und 14.12.18 jeweils von 17:00 - 18:30

Kosten: € 16,- pro Kurs

Wo: intouch yoga, Rüdesheimer Platz 1, Euskirchen

Anmeldung:
Alexandra Habermaier
info@intouch-yoga.de
Fon: 02251 9298021

Yoga Flow Workshop mit Nicole Dünnemeier am 22. September 2018

Vom TUN zum SEIN ins HERZ

tl_files/intouch-yoga/ueber-uns/Nicole Indien Siddhasana.jpg

SONNE - MOND Yoga Flow

Um zum Herzen und in die Balance zu kommen, spielen wir in diesem Workshop mit den Polen von Sonne und Mond, männlich und weiblich, kraftvoll und empfangend. Diese gegensätzlichen und sich gleichzeitig ergänzenden Energien finden Ausdruck in unserem Körper. Wir werden in unserer Praxis zunächst die aktive, kraftvolle, männliche Sonnenenergie erfahren, die sich sowohl in unserer rechten Körperhälfte befindet als auch in unserem dritten Chakra (Manipura). Dann gleiten wir in die empfangende, fließende, weiche, weibliche Mondenergie, die sich in unserer linken Körperhälfte und in unserem zweiten Chakra befindet (Svadisthana).

Beide Energien dürfen sich in uns zeigen, entfalten und letztendlich im Herz-Raum vereinen. So erfahren wir Ruhe, Klarheit und Freude.

tl_files/intouch-yoga/ueber-uns/Nicole Duennemeier Portraet 2018.JPG

Nicole ist Bewegungstherapeutin nach Dore Jacobs und hat längere Zeit in der Psychiatrie gearbeitet. Während ihrer zahlreichen Reisen nach Indien und Süd-Ost-Asien, hat sie Yogaunterricht bei Lehrern unterschiedlicher Yogarichtungen genießen dürfen.
Im Yogaforum Düsseldorf hat sie, unter der Leitung von Martin Henniger, eine 4-jährige Yogalehrer-Ausbildung (BDY/EYU) absolviert und arbeitet jetzt dort als Moderatorin und Dozentin. Von diesen Ausbildungen geprägt, hat sich ihr eigener spielerischer Herz-Yoga-Stil entwickelt. Das Glück und die Freude, den Lebensinhalt zum Beruf gemacht zu haben, gibt sie in ihren Kursen, Workshops und Reisen weiter.

Kosten: € 49,-

Wann: Samstag, 22. September von 14.00 - 17.00 Uhr

Wo: intouch yoga, Euskirchen

Anmeldung:

Alexandra Habermaier
info@intouch-yoga.de
Fon: 02251.9298021

Nähere Infos: Coming soon!